Landesjugendring berät Eckpunkte für ein Landesjugendprogramm

09.04.2018

Logo des LJRMV, Sonnenkringel und Schrift

Zu seiner 30. Vollversammlung werden die Delegierten der landesweiten Jugendverbände und des Landesrates der Stadt- und Kreisjugendringe am Samstag, 14. April, 10:00 Uhr, im Jugendförderverein Parchim/Lübz e. V. in Parchim zusammenkommen.

Neben den Formalien einer Vollversammlung des Landesjugendrings und den anstehenden Vorstandswahlen, werden Eckpunkte für ein Landesjugendprogramm Mecklenburg-Vorpommern diskutiert.

Die Vollversammlung des Landesjugendrings tagt satzungsgemäß öffentlich. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreterinnen und Vertreter der Presse sind herzlich eingeladen.


Weitere Informationen:

  • Friedhelm Heibrock, Geschäftsführer des Landesjugendrings Mecklenburg-Vorpommern e. V., +49 385 76076-0, f.heibrock@ljrmv.de


Pressemitteilung des Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern e. V. vom 09.04.2018