Designelement des LJR

Klientelspezifische Freizeiten „Aphrodites Kinder“

Republik Zypern

Ort
Vorpommern-Greifswald
Republik Zypern

Veranstalter
Deutsche Kinderhilfsstiftung e.V. - Förderverein

Termine
Di, 13.03.2018 - Mi, 17.10.2018

Unser Anspruch ist es, Kindern mit einschlägigen medizinischen Indikationen, welche in Familien mit besonderen sozialen Herausforderungen leben, ein unvergessliches Urlaubs- und Freizeiterlebnis zu ermöglichen. Dank unserer spezialisierten Partnerhäuser und mittels hochqualifiziertem Betreuungspersonals bieten wir eine ausgewogene und gute Infrastruktur. Ihrem Kind bieten wir z.B. Spaß, Sonne, Strand und unzählige weitere spannende Aktivitäten auf der Sonneninsel Zypern. Schulfreistellungen sind in der Regel kein Problem. Mehr zu uns unter: www.deutschekinderhilfsstiftung.de/aphroditeskinder.html
Wann: 1. DG: 13.03. bis 28.03.2018 - Zypern  2. DG: 10.10. bis 17.10.2018 - Zypern
Alter: 6 - 17 Jahre
Anzahl: je nach Durchgang zwischen 8 bis 15 Teilnehmer
Preis: KOSTENFREI
Leistungen: Unterbringung, Vollverpflegung, Programmgestaltung, Bettwäsche, Versicherung, An- u. Abreise, Medizinische Betreuung durch Fach- und Kinderarzt, Pädagogische Betreuung durch Pädagogen, Vor- und Nachbereitung (inklusive kostenfreier Projektbroschüre)
Anmeldung: Deutsche Kinderhilfsstiftung e.V. - Förderverein Michael Seuchter Friedländer Str. 17A 17389 Anklam Tel: 03971 20 40 797 Fax: 03971 20 40 798
info@deutschekinderhilfsstiftung.de
www.deutschekinderhilfsstiftung.de
Hinweise: Diese sehr hochwertigen kostenfreien Freizeiten sind für ALLE Kinder zugänglich, welche gemäß den internen Regularien des Vereins signifikant erkrankt sind und gleichzeitig im Sinne der Gemeinnützigkeit in einem Haushalt leben, der Einkünfte gemäß den Einkommensgrenzen des § 53 AO bezieht. Mit Hilfe der ausgewiesenen Kontaktdaten empfehlen wir im Vorfeld ggf. eine telefonische oder schriftliche Anfrage. Hinweise können mittels unserer Vereinsbroschüre (kann schriftlich angefordert werden) oder unter der auf unserer Homepage dargestellten digitalen Version zur Kenntnis genommen werden. Antragsformulare sind interaktiv hinterlegt.
www.deutschekinderhilfsstiftung.de
Sehr gerne binden wir Kinder und Jugendliche in unsere Freizeiten ein welche im Rollstuhl sitzen und/oder eine Sauerstoffversorgung benötigen (gleich ob Konzentrator oder Flasche) und/oder mittels Ernährungssonde reisen müssen. Weitere Hilfsmittel angenehm.