Infos beim JMMV
Ihr braucht Geld um richtig durchzustarten?
Anschubfinanzierung für Schülerzeitungsredaktionen in Mecklenburg-Vorpommern
 
 
Infos beim JMMV
1
Ihr braucht Geld um richtig durchzustarten?
Anschubfinanzierung für Schülerzeitungsredaktionen in Mecklenburg-Vorpommern
2

Gestatten, LiSZ!

Herzlich Willkommen bei der Landesinformationsstelle Schülerzeitung – kurz LiSZ!

Ihr wollt eine Schülerzeitung an eurer Schule gründen und wisst noch gar nicht so richtig, was ihr dafür alles braucht und was ihr dabei beachten müsst? Oder ihr seid bereits in einer Schülerzeitungsredaktion tätig und habt Fragen zum Schreiben, Medien selber machen und anwenden, zu Technik, Druck oder crossmedialem Arbeiten? Dann seid ihr hier genau richtig.

LiSZ bietet Schülerzeitungsredaktionen und ihren Unterstützern_innen Beratung, Unterstützung, Vernetzung und medienpraktisches Wissen. Die Angebote der LiSZ sind kostenfrei nutzbar.

LiSZ ist die neue Einrichtung beim Landesjugendring MV in Kooperation mit dem JMMV - Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern , die Schülerzeitungen im gesamten Bundesland bei Fragen und Problemen unterstützt. Als Ansprechpartnerin steht euch Nadine Berlenbach (info@schuelerzeitung-mv.de) zur Verfügung.

Ihr findet LiSZ beim
Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern e. V.
in der Goethestraße 73 in 19053 Schwerin im zweiten Stock
www.ljrmv.de

und beim Jugendmedienverband MV e. V. in der Friedrichstraße 23 in 18057 Rostock.
www.jmmv.de

Aktuelles

  • 21.03.2017  Professionelle Unterstützung für Schülerzeitungen in MV

    Professionelle Unterstützung für Schülerzeitungen in MV

    Die Landesinformationsstelle Schülerzeitung, kurz LiSZ, ist die neue Einrichtung beim Landesjugendring MV in Kooperation mit dem JMMV - Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e. V., die Schülerzeitungen im gesamten Bundesland bei Fragen und Problemen berät und unterstützt.

  • 17.01.2017  Jurysitzung zum Schülerzeitungswettbewerb 2016/2017, am 10.01.2017 in Rostock

    Jurysitzung zum Schülerzeitungswettbewerb 2016/2017, am 10.01.2017 in Rostock

    Am Montag, dem 10.Januar 2017, traf die fachkundige Jury aus Journalisten von Ostseezeitung, Nordkurier, Schweriner Volkszeitung, sowie Experten von AOK Nordost, Landesmarketing MV, Institut für Qualitätsentwicklung MV, der Akademie für Nachhaltige Entwicklung M‐V, einer Grundschulredaktion aus Brandenburg und JMMV-Aktiven zusammen und beurteilte die eingesandten Zeitungen nach verschiedenen Kriterien. Die Bewertung erfolgt nach Schularten getrennt.

  • 04.11.2016  Schülerzeitungsunterstützung in MV

    Schülerzeitungsunterstützung in MV

    Wusstet ihr, dass wir vom Landesjugendring neuerdings gemeinsam mit dem JMMV - Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e. V. Schülerzeitungen in MV unterstützen?

 

Kontakt

Landesinfostelle Schülerzeitung MV
Nadine Berlenbach

0385 76076-12
0385 76076-20

info@schuelerzeitung-mv.de
zum Kontaktformular