Gute Infos
aus den Landesjugendverbänden und Jugendringen in MV
U18-Europawahl

Melde jetzt dein Wahllokal an!

 
 
Gute Infos
aus den Landesjugendverbänden und Jugendringen in MV
1
U18-Europawahl

Melde jetzt dein Wahllokal an!

2
jugend hackt mv | rostock
Jetzt anmelden!
3
4
Kinderferienfonds
5
Ferienkalender 2019 – Jetzt bestellen
6

Es kommt ja nicht auf Geschenke an …

CC0

… sondern auf angemessene Rahmenbedingungen und vertrauensvolle Zusamenarbeit! Jugendpolitische Ostergrüße an alle Mitstreiter*innen und Mitwirkende in der Jugendarbeit und Jugendverbandsarbeit in Mecklenburg-Vorpommern und ihre Unterstützer*innen.

 Offener Brief der Vollversammlung des LJRMV an die Ministerpräsidentin des Landes Mecklenburg-Vorpommern

 

Aktuelle Kurzmeldungen, verlinkt zu Websites oder PDFs

  • 16.04.2019  Die Macht der Bilder Videocamp für Jugendliche I Medienakademie

    17. -19. Mai 2019, Zingst • Selfies, Videoclips, Grafiken und Piktogramme – Bilder machen unser Leben bunt. Bilder sagen angeblich mehr als 1000 Worte und dienen sogar als Wahrheitsbeweis. Aber Bilder können auch lügen, um z.B. Fake News oder Verschwörungstheorien zu belegen. Das Videocamp in Zingst wird eine Bilder-Werkstatt für Video-Clips und Fotostorys sein. Bei unseren eigenen Filmen und Bildern wissen wir, was dahintersteht. Wie werden es die anderen sehen?
  • 16.04.2019  #hopeSpeech – Digitales zivilgesellschaftliches Engagement stärken

    15. Mai 2019, Rostock, Zentrum kirchlicher Dienste, Alter Markt 19 • Die digitale Lebenswelt ist Teil unserer Gesellschaft. Sie bietet Kommunikationschancen, aber auch die Möglichkeit zu anonymer oder offener Menschenverachtung. Wie können wir uns selbst und andere befähigen, den Hassreden und vergiftenden Kommentaren ein neues Narrativ, "#hopeSpeech", entgegen zu setzen? Wie kann digitales zivilgesellschaftliches Engagement funktionieren? Ideen und Strategien für das eigene Handeln werden entwickelt und Praxisbausteine für die eigene Arbeit bereitgestellt.
  • 10.04.2019  Schule vorbei und dann? - Freiwilliges Jahr Politik/Demokratie beim Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Mecklenburg-Vorpommern

    Du glaubst, das ist zu langweilig? Auf gar keinen Fall! Ein aktiver und selbstbestimmter Umgang mit Medien und Daten trägt zur Demokratiebildung und Chancengleichheit bei. Du findest, das hört sich gut an? Du wusstest gar nicht, dass sich der Landesdatenschutz MV auch mit solchen Themen beschäftigt? Dann lies das hier und bewerbe dich!
  • 19.03.2019  Schule fertig und keinen Plan? Bewirb dich jetzt für ein FSJ Kultur oder FSJ Schule

    Schule fertig und keinen Plan? Bewirb dich jetzt für ein FSJ Kultur oder FSJ Schule
    Mit einem FSJ Kultur oder FSJ Schule kannst Du in Museen, Theatern, Medienwerkstätten oder Schulen in M-V ein Jahr lang reinschnuppern, dich beruflich orientieren und die Kultur- und Bildungslandschaft selbst mitgestalten. Das FSJ Kultur und FSJ Schule beginnt in der Regel am 1. September und ist für Menschen zwischen 16 und 27 Jahren mit der Bereitschaft, sich zu engagieren. BEWIRB DICH JETZT unter https://anmelden.freiwilligendienste-kultur-bildung.de/platzsuchebewerben
  • 25.02.2019  Kurzfristig freie Plätze in Auslandsprojekten finden

    Kurzfristig freie Plätze in Auslandsprojekten finden
    Im Eurodesk „Last Minute Markt“ unter www.rausvonzuhaus.de/lastminute finden sich aktuell über 100 freie Plätze für geförderte Freiwilligendienste, internationale Workcamps und Jugendbegegnungen. Wer sich ab August/September 2019 in einem Freiwilligenprojekt im Ausland engagieren möchte, findet zahlreiche Angebote z.B. die Mitarbeit in einer Naturschutzorganisation in Italien, einer Radiostation in Mexiko, einer Gesamtschule in Ecuador sowie Projekte mit Menschen mit Behinderung in Großbritannien oder den USA.
  • 25.02.2019  Fachkräfteinitiative „Durchstarten in MV“ im neuen Design

    Mit der Fachkräfteinitiative „Durchstarten in MV“ (durchstarten-in-mv.de) werben das Wirtschaftsministerium und die Industrie- und Handelskammern in Mecklenburg-Vorpommern gemeinsam für berufliche Perspektiven in der Heimat. Ziel ist es, einer Fachkräfteknappheit entgegen zu wirken und die Attraktivität und Zukunftsfähigkeit der dualen Berufsausbildung in MV zu stärken. Kleine und mittelständische Unternehmen brauchen jede Fachkraftstelle, da ein Mangel sich bei weniger Beschäftigen in einem Unternehmen schnell auf den Tagesbetrieb auswirken kann. Deshalb muss man in den eigenen Fachkräftenachwuchs investieren.
Symbol des Landesjugendrings MV

Im Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern  haben sich Landesjugendverbände, Anschlussverbände und Jugendringe zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen.

+49 385 76076-0
info@ljrmv.de
Landesjugendring M-V e. V.
Goethestraße 73
19053 Schwerin

Unbenanntes Dokument