Europawahl 2019
Europawahl 2019
Landesjugendring

Mecklenburg-Vorpommern

Rechtsfragen für Jugendleiter_innen
Eine Arbeitshilfe für Mitarbeiter_innen in der Jugendarbeit und zur Ausbildung von Jugendgruppenleiter_innen.
 
 
Ferienkalender 2019 – Jetzt bestellen
1
Europawahl 2019
2
Landesjugendring

Mecklenburg-Vorpommern

3
Rechtsfragen für Jugendleiter_innen
Eine Arbeitshilfe für Mitarbeiter_innen in der Jugendarbeit und zur Ausbildung von Jugendgruppenleiter_innen.
4
  • Ansturm bei den Medienscouts MV

    Ansturm bei den Medienscouts MV
    Beim 13. Ausbildungswochenende wurde es in Güstrow eng im Saal
  • Jetzt mitmachen beim Schülerzeitungswettbewerb 2018/2019!

    Jetzt mitmachen beim Schülerzeitungswettbewerb 2018/2019!
    Sendet jetzt die aktuelle Ausgabe eurer Schülerzeitung an den Jugendmedienverband nach Rostock, lasst sie von einer erfahrenen Jury bewerten und gewinnt attraktive Geld- und Sachpreise! Einsendeschluss für den Schülerzeitungswettbewerb 2018/2019 ist der 14. Dezember 2018. Zur Preisverleihung im April 2019 treffen wir uns diemal in Neubrandenburg.
  • Jugendbeteiligungsfonds des Landes Mecklenburg-Vorpommern gestartet

    Drese zum Jugendbeteiligungsfonds: Wir setzen auf attraktive digitale Angebote
    „Die Jugend von heute ist weder politisch desinteressiert noch gesellschaftlich unengagiert. Aber viele Beteiligungsangebote sind für junge Menschen nicht attraktiv. Deshalb wollen wir neue, digitale Wege für mehr Mitwirkung gehen, die mit Offline-Angeboten verknüpft werden.“ Sozialministerin Stefanie Drese stelle heute in Güstrow Grundzüge des neuen Jugendbeteiligungsfonds vor.
  • Medienbildung braucht Fachlichkeit und vernetzte Akteure

    Medienbildung braucht Fachlichkeit und vernetzte Akteure
    Fachtag „Qualität in der Medienbildung“ (03.12.) in Schwerin informiert zum Projektabschluss zu den Ergebnissen
  • Ferienkalender 2019

    Ferienkalender 2019

    für Kinder und Jugendliche in MV – Jetzt Angebote mitteilen

  • Empowerment-Training für junge Geflüchtete

    Empowerment-Training für junge Geflüchtete
    Das Training vom 7. bis 9. Dezember 2018, in Wismar, richtet sich an junge Geflüchtete. Teilnehmen können Jugendliche bis einschließlich 26 Jahre, die selbst Rassismus erfahren und in Mecklenburg-Vorpommern leben. Anmeldung: Bis zum 23. November unter www.jugend-kommt-an.de
 

Aktuelle Kurzmeldungen, verlinkt zu Websites oder PDFs

  • 27.11.2018  Europäische Mobilität am Übergang: Fachkräfte für grenzüberschreitende Angebote gewinnen und stärken

    Europäische Mobilität am Übergang: Fachkräfte für grenzüberschreitende Angebote gewinnen und stärken
    Diese Handreichung bildet den zweiten Teil einer Reihe von Orientierungshilfen, die auf der Basis "guter Praxis" für die Jugendsozialarbeit entwickelt wurden. Die Publikation wurde von der Servicestelle "Umsetzung der EU-Jugendstrategie" bei JUGEND für Europa erstellt. Eine Bestandsaufnahme mit Referenzprojekten.
  • 23.10.2018  Eurodesk beantwortet Fragen zu DiscoverEU • 12.000 Reisetickets für 18-jährige

    Am 29. November 2018 startet die Europäische Kommission eine neue Bewerbungsphase für Gratis-Reisetickets im Rahmen der Initiative DiscoverEU. Das Jugendinformationsnetzwerk Eurodesk beantwortet die Fragen von jungen Menschen, Eltern und Fachkräften und gibt Tipps, welche Alternativen diejenigen haben, die sich nicht bewerben können oder kein Ticket gewinnen.
  • 17.10.2018  Moped-Führerschein mit 15 bei Jugendlichen in MV sehr gefragt

    Allein in Mecklenburg-Vorpommern haben in diesem Jahr bis zum 1. August 249 Jugendliche die Prüfung für den Führerschein mit 15 abgelegt. Das sind mehr als zehnmal so viele wie für den Führerschein mit 16. "Unsere Hoffnung war, damit die selbstbestimmte Mobilität von Jugendlichen vor allem in ländlichen Räumen zu erhöhen. Sie scheint sich zu erfüllen“, sagt Mecklenburg-Vorpommerns Infrastrukturminister Christian Pegel.
  • 15.10.2018  AGJ-Position: Für eine starke europäische Jugendpolitik in einem sozialen Europa

    Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe - AGJ hat ihr Positionspapier »Europäische Jugendpolitik in einem sozialen Europa. Entwicklungsperspektiven von Jugendpolitik in Europa in Zeiten politischen Wandels« beschlossen. Mit Blick auf die aktuelle Debatte um die Zukunft der EU bezieht das Papier Stellung für eine starke europäische Jugendpolitik in einem sozialen Europa.
  • 11.10.2018  Vierte Förderrunde von „It`s your Party-cipation“ gestartet

    Die Ausschreibung des Deutschen Kinderhilfswerkes „It’s your Party-cipation - Gemeinsam für Kinderrechte“ des Deutschen Kinderhilfswerkes im Rahmen des Programms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ ist online (PDF, 0.2 MB). Interessenbekundung bitte bis zum 30. November 2018 an kulturmachtstark@dkhw.de.
  • 05.10.2018  Kooperationsworkshop: Medien zum Anfassen (18.11.) in Waren (Müritz)

    Kooperationsworkshop: Medien zum Anfassen (18.11.) in Waren (Müritz)
    Der Kooperationsworkshop AKTIVE MEDIENBILDUNG ist für für Pädagogen und Pädagoginnen der Kinder-, Jugend- und Schulsozialarbeit konzipiert und vebindet die RAA M-V e. V. im Rahmen des Projektes Young European Audience Development (YEAD) in Zusammenarbeit mit der LAG Medien M-V e. V., Projekt Qualität in der Medienbildung (QuiM), und dem Netzwerk AG Medien Mecklenburgische Seenplatte.
Symbol des Landesjugendrings MV

Im Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern  haben sich Landesjugendverbände, Anschlussverbände und Jugendringe zu einer Arbeitsgemeinschaft zusammengeschlossen.

+49 385 76076-0
info@ljrmv.de
Landesjugendring M-V e. V.
Goethestraße 73
19053 Schwerin

Unbenanntes Dokument