33. Vollversammlung des LJRMV

29.05.2021

Am 29. Mai haben die Mitglieder des LJR auf der 33. Vollversammlung getagt. Auf der Vollversammlung wurden drei neue Vorstandsmitglieder gewählt.

33. VV
VV Workadventure
 

Am 29. Mai haben die Mitglieder des LJR auf der 33. Vollversammlung getagt.

Eröffnet wurde die Vollversammlung mit Grußworten von Bernd Rosenheinrich (Seniorenbeirat MV), Nadine Julitz (jugendpolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion), Jacqueline Bernhardt (jugendpolitische Sprecherin der Linksfraktion) sowie Daniel Peters (jugendpolitischer Sprecher der CDU-Landtagsfraktion).

Bernd Rosenheinrich hob die die Kooperation mit dem LJR im Engagement für ein Jugendmitwirkungsgesetz für junge Menschen in MV hervor. Im Zukunftsrat haben sich Vertreter*innen des Seniorenbeirats für die Beteiligungsrechte junger Menschen stark gemacht, da das wichtigste Ziel für eine positive Entwicklung in MV die Beteiligung aller Menschen sei. Bernd Rosenheinrich bedauert, dass politische Akteure die Anregungen junger Menschen bisher nicht aufgenommen haben. Das müsse besser werden. Um das zu erreichen bleibe der Seniorenbeirat Partner an der Seite der Jugend.

Nadine Julitz betonte, dass die aktuellen Schließungen von Einrichtungen für junge Menschen eine schlimme Erfahrung gewesen ist. Sie hofft, dass die aktuellen Öffnungen halten und bald ein normales Leben wieder möglich wird. Zudem macht sie sich stark für die Forderungen der Jugendverbände.

Im Anschluss dankte Jacqueline Bernhardt dem LJR für eine gute Zusammenarbeit, auch während der Pandemie. Sie betonte, dass innerhalb der Pandemie ein besserer Umgang mit den Jugendverbänden von Seiten des Sozialministeriums und der Staatskanzlei hätte erfolgen müssen und, dass die Linke junge Menschen im Blick behalten werde. Außerdem lädt sie zum Kindergipfel der Linken ein, welcher am 01.06.2021 digital umgesetzt werden soll.

In einer Videobotschaft bot Daniel Peters eine fruchtbare Zusammenarbeit auch nach der Wahl an.

Über die Plattform Workadventure wurde der Jahresbericht des LJR MV vorgestellt. Während der Vollversammlung haben sich außerdem die Mitgliedsverbände mit der Satzung des LJR MV beschäftigt.

Claudia Gaschler (Pfadfinderbund MV), Johannes Beykirch (aej MV) und Tino Nikolai (Landesrat der Stadt- und Kreisjugendringe) wurden in den Vorstand des LJR gewählt. Ihnen gratulieren wir herzlich zur Wahl.