Jugend im Landtag

Bereits seit dem Jahr 2000 ermöglichen in Mecklenburg-Vorpommern der Landtag und der Landesjugendring gemeinsam, dass alle zwei Jahre Jugend in den Landtag kommt und dabei eigene Themen, Ideen und Erfahrungen mitbringt. Gemeinsam denken, diskutieren, gestalten, entwickeln, formulieren die Jugendlichen im Schloss Schwerin, dem Sitz des Landtages, ihre Ideen und Forderungen für ein jugendgerechtes MV und besprechen diese kreativ und konstruktiv mit Abgeordneten des Landtages.


Logo 2020

Jugend im Landtag 2020

Aufgrund der Corona-Pandemie musste Jugend im Landtag 2020 leider ausfallen.

 

Logo 2018

Jugend im Landtag 2018

Vom 25. - 28. September 2018 trafen sich etwa 80 junge Leute aus ganz Mecklenburg-Vorpommern im Landtag, um die Abgeordneten für junge Politik und Ideen zu gewinnen. Jugend im Landtag stand in diesem Jahr unter dem Motto "Wind of Change - wir bringen das Chaos zurück!"

So war Jugend im Landtag 2018 (Video)

Themen:

  • Schule: Mehr als Gymnasium?!
  • Gehen oder Bleiben - Zukunftsland MV
  • Europa und Gleichstellung
  • Kreativer Protest - Jugend besetzt den Landtag
  • Medienbildung und Digitalisierung

Jugendgrundsatzprogramm 2018

 

Logo 2016

Jugend im Landtag 2016 "Land gewinnen"

Vom 20. bis 23. Juni hieß es zum 10. Mal: Jugend im Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Rund 100 junge Leute arbeiteten vier Tage im Schweriner Schloss zusammen, brachten ihre Themen und Ideen mit und diskutierten diese kreativ und konstruktiv mit Abgeordneten des Landtages.

Einblick in Jugend im Landtag 2016 (Video)

Themen:

  • Mobilität
  • Umwelt
  • Flucht und Migration
  • Gender und Sex
  • Politische Jugendbeteiligung
  • Digitale Gerechtigkeit

Jugendregierungsprogramm 2016

 

Logos 2014

Jugend im Landtag 2014

"Wir knacken das Schloss" - so das Motto von "Jugend im Landtag 2014", das vom 23. – 26. Juni rund 80 junge Leute aus ganz M-V ins Schweriner Schloss gelockt hatte. Das Organisationsteam von Jugendlichen, Landesjugendring und Landtag hatte wieder vier tolle Begegnungstage zwischen Jugendlichen und Landespolitikern auf die Beine gestellt.

 

Logos 2012

Jugend im Landtag 2012

Vom 11. bis 15.11.2012 hießt es zum achten Mal: Jugend im Landtag. 80 junge Leute aus dem ganzen Land kamen ins Schweriner Schloss, um miteinander und mit den Landtagsabgeordneten über ihre Wünsche, Vorschläge und Forderungen zu diskutieren. Das gemeinsame Beteiligungsprojekt von Landesjugendring und Landtag stand diesmal unter dem Motto „Bleiben statt blubbern!“

Themen:

  • Jugend macht Schule - eine Denkfabrik für ein modernes Bildungsverständnis
  • Blöd nach der Schule?? Jugend im Landtag hakt nach
  • Teller statt Tonne - Lebensmittelwirtschaft in MV
  • Walk of childhood - Kindheit in MV
  • Ziviler Ungehorsam. Streitkultur als unverzichtbares Demokratieelement
  • Träumst du noch, oder bleibst du schon? Motive für Weggehen, Wiederkommen, bleiben

Verabredungen Jugend im Landtag 2012


 

Logo 2010

Jugend im Landtag 2010

Unter dem Motto „Zukunftsperspektiven? Selbermachen!“ folgten ca. 80 junge Menschen aus ganz M-V vom 07. bis 11.11.2010 der Einladung des Landesjugendrings M-V e.V. und des Landtags M-V, um gemeinsam jugendpolitische Themen zu diskutieren und eigene Forderungen an die Landespolitik zu übergeben.