Aktuelle Veranstaltungen des Beteiligungsnetzwerks

Folgende Veranstaltungen sind aktuell im Beteiligungsnetzwerk MV geplant:

3. landesweiter Generationendialog #gdmv19

3. Generationendialog
3. Generationendialog Text
 

Gemeinsam mit dem Landesseniorenbeirat Mecklenburg-Vorpommern/ dem Altenparlament und dem Landtag MV planen wir in diesem Jahr den dritten landesweiten Generationendialog:

  • am 02. Oktober 2019 von 11:30 - 15:30 Uhr

  • im Demokratiebahnhof Anklam.


Generationendialog? Was ist das?

Beim Generationendialog #gdmv19 sitzen junge Menschen und Senior*innen an einen Tisch mit Abgeordneten und diskutieren zusammen über Themen, bei denen sie sich alle engagieren wollen. Gemeinsam  tauschen sie sich über ihre Perspektiven und Erfahrungen aus, entwickeln Ideen,  diskutieren ihre Ansätze und haben die Möglichkeit sich konkret zu verabreden. Was genau vor Ort passiert und diskutiert wird, liegt an euch! Neue Themen sind möglich. Themenbereiche, die aktuell im Zentrum der Veranstaltung stehen, sind:

  • Mobilität
  • Mitbestimmung & Ehrenamt
  • unsere Zukunft
  • Bildung/ lebenslanges Lernen
  • Nachbarschaft/ Zusammenleben

Vorläufiger Ablauf: 

  • 11.00 Ankunft
  • 11.30 Begrüßung
  • 12:00 Erste Diskussionsrunde
  • 13:00 Mittagssnack
  • 13:30 Zweite Diskussionsrunde
  • 14:30 Präsentation und Ausblick: Wie geht es weiter?
  • 15:30 Offizielles Ende
  • Ausklingen bis 16 Uhr

Worum es dabei genau geht, entscheidet ihr vor Ort. Sei dabei und mach mit!


Wer organisiert das? 

Geplant und organisiert wird die Veranstaltung vom Landesjugendring und dem Landesseniorenbeirat MV/ dem Altenparlament MV in Kooperation mit dem Landtag MV  und Unterstützung des Kreisjugendrings Vorpommern-Greifswald.  

Was kostest das?

Die Teilnahme ist kostenlos. Fahrtkosten können erstattet werden.

Wer kann mitmachen?

Anmelden kannst dich (wenn du zwischen 14 und 27 bist und in MV wohnst) ab sofort bis zum 25.09.2019. Fragen dazu beantwortet Yvonne unter y.griep@ljrmv.de.

Interessierte Senior*innen und Abgeordnete melden sich bitte beim Landesseniorenbeirat.

Der landesweite Generationendialog ist ein Kooperationsprojekt des Landesseniorenbeirats MV, des Landtags MV und des Landesjugendrings MV und wird unterstützt vom Kreisjugendring Vorpommern-Greifswald.

Seminarreihe "Junge Menschen beteiligen"

Text in Grafik wie Überschrift, weiße Schrift auf grünem Grund

Der Landesjugendring MV veranstaltet gemeinsam mit dem Jugendmedienverband MV in Kooperation mit Schabernack e.V. Seminare für alle interessierten Ehren- und Hauptamtliche aus Jugendarbeit, Schule, Verwaltung und Politik.


Veranstaltungsort ist Schabernack (Schabernack 70 in 18273 Güstrow):


20. September 2019: Beteiligung fast ohne Sprache
Angelika Thomsen Im Mittelpunkt des Seminars stehen Methoden, mit denen Personen in Prozesse und Projekte eingebunden und beteiligt werden können, ohne dabei auf viel (geschriebene Sprache) zu setzen. Dies kann u.a. im Umgang mit Kindern, Menschen mit Migrationshintergrund oder mit speziellen Handicaps sinnvoll sein. Dabei können Methoden selbst ausprobiert und gemeinsam Materialien für den individuellen Bedarf entwickelt werden.


21. September 2019: Jugendbeteiligung digital
Katharina Bluhm In diesem Seminar bekommen die Teilnehmenden einen Einblick in die Möglichkeiten der Digitalen Jugendbeteiligung und probieren erste Tools praktisch aus. Dabei werden wir folgenden Fragen nachgehen: Wo liegen Chancen und Stolpersteine von digitalen Partizipationsprozessen? Wie lässt sich Jugendbeteiligung durch digitale Werkzeuge gestalten? Welches sind dafür geeignete Methoden und technische Hilfsmittel? Bitte bringen Sie, wenn vorhanden, ein eigenes Tablet, Laptop und ein Smartphone mit!

Ablauf:

  • 9:00Uhr Anreise
  • 9:30Uhr Beginn
    • Willkommen und Kennen lernen
    • Thematischer Einstieg mit digitalen Tools
    • Exkurs Mediennutzung Jugendlicher
    • Input Digitale Jugendbeteiligung
    • Diskussion mit digitalen Tools
    • Vorstellung ausgewählter digitaler Tools
  • 12:30Uhr Mittag
  • 13:30Uhr aktiver Start in den Nachmittag mit Actionbound
    • Themenblock: Rechtliches
    • Digitale Tools testen und ausprobieren
    • Feedback
  • 16:30Uhr Ende


KiJuPaRaBe - Vernetzungstreffen der Kinder- und Jugendvertretungen

Überschriftbild KiJuPaRaBe

KiJuPaRaBe 2019
- landesweites Vernetzungstreffen der KInder- und JUgendPArlamente, -RÄte und -BEiräte

Alle kommunalen Kinder- und Jugendvertretungen in Mecklenburg-Vorpommern - und alle, die gerne eine solche Vertretung werden wollen - können mitplanen und mitmachen beim Vernetzungtreffen

vom 25. - 27. Oktober 2019 in Teterow.

Weitere Infos folgen demnächst. Fragen gerne an Yvonne unter y.griep@ljrmv.de
Ein Hinweisblatt zum Datenschutz zur Veranstaltung gibt es hier.