Designelement des LJR

Stellenausschreibung

10.12.2018

Logo des LJRMV

Der Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern ist die Arbeitsgemeinschaft der Jugendverbände in Mecklenburg-Vorpommern.

Wir suchen zum 1. August 2019 eine/n

Referent/in für internationale Zusammenarbeit.


Zu den Aufgabenbereichen gehören:

  • Konzeption, Strategie und Management internationaler Beziehungen
  • Gewinnung von Partnerorganisationen im Ausland für kurz- und mittelfristige Zusammenarbeit
  • Pflege und kontinuierliche Kontakte zu bestehenden Partnerschaften
  • Intensivierung des Jugend- und Fachkräfteaustausches durch Erstbegegnungen
  • Wahrnehmung von Außenvertretungen im internationalen Bereich
  • Mittelakquise bei bi- und multilateralen Förderinstitutionen (BMFSFJ, EU, Auswärtiges Amt, Stiftungen etc.), Projektabwicklung, Evaluierung und Projektabrechnungen
  • Beratung von Jugendverbänden im Bereich der internationalen Jugendbegegnung
  • Planung, Durchführung und Auswertung von Fachprogrammen, internationalen Jugendkonferenzen und Arbeitstagungen
  • Konzeption und Durchführung von Fortbildungen für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter_innen der Jugendarbeit


Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium z. B. der sozialen Arbeit.
  • Ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und eine interkulturelle Kompetenz zeichnen Sie aus.
  • Sie besitzen verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Sie sind ein Organisationstalent, verfügen über ein hohes Maß an Selbständigkeit, Engagement, Flexibilität und schätzen die Arbeit im Team.


Das dürfen Sie von uns erwarten:
Der Landesjugendring arbeitet landesweit, vertritt jugendpolitische Interessen und erstellt Dienstleistungen für Jugendverbände und -organisationen in Mecklenburg-Vorpommern. In Schwerin erwarten Sie in der Geschäftsstelle ein Team von acht Mitarbeiter_innen sowie ein engagierter Vorstand. Die unbefristete Vollzeitstelle wird nach TV-L 9 vergütet. Fahrtkosten zu einem Bewerbungsgespräch werden erstattet.

Bewerbungen:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen unter detaillierter Angabe der Erfahrungen, Qualifikationen und Kenntnisse möglichst in digitaler Form (eine pdf-Datei) bis zum 28. Februar 2019 an den Geschäftsführer des Landesjugendrings Mecklenburg-Vorpommern e. V., Herrn Friedhelm Heibrock, Goethestr. 73, 19053 Schwerin (Tel.: 0385 7607611; E-Mail: f.heibrock@ljrmv.de; Homepage: www.ljrmv.de)

Wir freuen uns auf Sie!


Hinweis zum Datenschutz:
Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass ihre personenbezogenen Daten vorübergehend gespeichert und zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens an den Vorstand des Landesjugendrings weitergegeben werden. Wir behandeln diese Daten mit größter Sorgfalt nach den gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.